Citation link: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:467-10449
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorSchönecker, Dieter-
dc.date.accessioned2019-09-02T10:22:06Z-
dc.date.available2016-10-17T12:12:12Z-
dc.date.available2019-09-02T10:22:06Z-
dc.date.issued1999-
dc.description.abstractEs fällt schwer, eine Theorie zu kritisieren, die einem, ganz pragmatisch gesehen, sympathisch ist - wer mag schon bezweifeln, daß verschiedene Theorien über denselben Gegenstand sich möglichst intensiv auf einen kritischen Dialog einlassen sollten? Abgesehen von diesem grundsätzlichen Sympathiewert erscheint mit aber fast alles an Zimas Beitrag ungenau, verworren oder falsch. Ich muß mich hier auf zwei Punkte beschränken: Erstens will ich zeigen, daß Zima relativistischer und unreflektierter ist, als er uns weismachen möchte; zweitens, daß die Philosophie dialogischer ist, als Zima sie charakterisiert.de
dc.identifier.urihttps://dspace.ub.uni-siegen.de/handle/ubsi/1044-
dc.identifier.urnurn:nbn:de:hbz:467-10449-
dc.language.isodede
dc.rights.urihttps://dspace.ub.uni-siegen.de/static/license.txtde
dc.sourceEthik und Sozialwissenschaften : Streitforum für Erwägungskultur ; 10 (1999) 4, S. 647 - 649-
dc.subject.ddc100 Philosophiede
dc.subject.otherPerspektivismusde
dc.subject.otherPostmodernede
dc.subject.otherDialogische Theoriede
dc.subject.swbZima, Peter V.de
dc.subject.swbErkenntnistheoriede
dc.subject.swbDiskurstheoriede
dc.titleDen Kopf geschüttelt oder gelacht - Unklarheiten und Widersprüche der dialogischen Theoriede
dc.typeArticlede
item.fulltextWith Fulltext-
ubsi.publication.affiliationFakultät I Philosophische Fakultätde
ubsi.source.issued1999-
ubsi.source.issuenumber4de
ubsi.source.pagefrom647de
ubsi.source.pageto649de
ubsi.source.titleEthik und Sozialwissenschaften : Streitforum für Erwägungskulturde
ubsi.source.volume10de
ubsi.subject.ghbsHNOde
ubsi.type.versionpublishedVersionde
Appears in Collections:Publikationen aus der Universität Siegen
Files in This Item:
File Description SizeFormat
Den_Kopf_geschuettelt_oder_gelacht_Schoenecker.pdf1 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open

This item is protected by original copyright

Show simple item record

Page view(s)

543
checked on Feb 2, 2023

Download(s)

124
checked on Feb 2, 2023

Google ScholarTM

Check


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.