Citation link: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:467-14341
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorFlügel, Alexandra-
dc.contributor.authorGröger, Martin-
dc.contributor.authorWiesemann, Jutta-
dc.contributor.authorSchneider, Daria Johanna-
dc.contributor.authorSchneider, Lara Viktoria-
dc.contributor.authorKirschbaum, Barbara-
dc.contributor.authorKrösche, Heike-
dc.contributor.authorElburn, Mirjam-
dc.contributor.authorHenrich, Nicole-
dc.contributor.authorHoffmann, Rebecca-
dc.contributor.authorMilitschenko, Ina-
dc.contributor.authorZuleta, Mónica-
dc.contributor.authorHeck, Volker-
dc.contributor.authorSchäfer, Barbara-
dc.contributor.authorJanssen, Mareike-
dc.contributor.authorHaseloff, Gesine-
dc.date.accessioned2019-09-02T10:22:53Z-
dc.date.available2019-03-21T12:12:12Z-
dc.date.available2019-09-02T10:22:53Z-
dc.date.issued2018de
dc.descriptionWeitere Hrsg.: Martin Gröger, Daria Johanna Schneider, Jutta Wiesemann. Publikation anlässlich der Tagung „Orte und Räume der Generationenvermittlung – Außerschulisches Lernen von Kindern“, Universität Siegen, 5.-6. Oktober 2017de
dc.description.abstractDie Wertschätzung des außerschulischen Lernens hat in der Schulpädagogik eine lange Tradition und ist besonders in der Grundschule und im Sachunterricht etabliert. Mit einem Blick auf Möglichkeiten der Vernetzung schulischer und außerschulischer Lernwelten rückt das Bildungspotenzial und die Bildungswirksamkeit außerschulischer Lernorte zunehmend in den Aufmerksamkeitsfokus bildungspolitischer, schulpädagogischer sowie didaktischer Reflexion. Eine Gelegenheit zu einer vertieften Auseinandersetzung mit diversen außerschulischen Lernarrangements bot die Tagung zum Thema „Orte und Räume der Generationenvermittlung – außerschulisches Lernen von Kindern“, die im Oktober 2017 an der Universität Siegen stattfand. Die vielfältigen Impulse und wertvollen Überlegungen der Tagungsteilnehmerinnen und -teilnehmer werden in der vorliegenden Publikation „Außerschulische Lernorte von Kindern – Reflexionen – Konzeptionen – Perspektiven“ aufgegriffen. Die Beiträge des Bandes gliedern sich in drei Themenblöcke: zum einen werden konzeptionelle Überlegungen zum außerschulischen Lernort vorgestellt, zum anderen eröffnet der Band Einblicke in die Entwicklung und Ausgestaltung sowie in den Einsatz von Materialien am außerschulischen Lernort. Der dritte Themenblock gibt abschließend einige Beispiele für die mannigfaltigen Möglichkeiten, schulische und außerschulische Lernorte effektiv zu vernetzen.de
dc.identifier.urihttps://dspace.ub.uni-siegen.de/handle/ubsi/1434-
dc.identifier.urnurn:nbn:de:hbz:467-14341-
dc.language.isodede
dc.rights.urihttps://dspace.ub.uni-siegen.de/static/license.txtde
dc.subject.ddc370 Erziehung, Schul- und Bildungswesende
dc.subject.otherAußerschulische Lernortede
dc.subject.swbGrundschulede
dc.subject.swbSachunterrichtde
dc.subject.swbLernortde
dc.subject.swbUnterrichtsgangde
dc.titleAußerschulische Lernorte von Kindern : Reflexionen - Konzeptionen - Perspektivende
dc.typeConference Proceedingsde
item.fulltextWith Fulltext-
ubsi.contributor.editorFlügel, Alexandra-
ubsi.publication.affiliationFakultät II (Bildung, Architektur, Künste)de
ubsi.subject.ghbsIIDde
ubsi.type.versionpublishedVersionde
Appears in Collections:Publikationen aus der Universität Siegen
Universi
Files in This Item:
File Description SizeFormat
Ausserschulische_Lernorte_von_Kindern.pdf6.12 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open

This item is protected by original copyright

Show simple item record

Page view(s)

5,011
checked on Dec 3, 2022

Download(s)

7,595
checked on Dec 3, 2022

Google ScholarTM

Check


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.