Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.25819/ubsi/491
Files in This Item:
File Description SizeFormat
Buettner_Die_Bachelor_und_Masterstudiengaenge.pdf1,28 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Dokument Type: Article
Title: Die Bachelor- und Masterstudiengänge "Soziale Arbeit" und "Bildung und Soziale Arbeit" in ihren Curricula und Reformkonzepten seit den 1970er Jahren
Authors: Büttner, Kester 
Institute: Fakultät II (Bildung, Architektur, Künste) 
Free keywords: Fachhochschule Siegen-Gummersbach, Universität Gesamthochschule Siegen, Pädagogik, Y-Modell, modularer Studienaufbau
Dewey Decimal Classification: 360 Soziale Probleme, Sozialdienste, Versicherungen
GHBS-Clases: IBEA
Issue Date: 2012
Publish Date: 2018
Journal: SIEGEN:SOZIAL - Analysen, Berichte, Kontroversen (SI:SO) 
Source: Siegen:Sozial : Analysen, Berichte, Kontroversen (SI:SO) ; 17 (2012) 2. - ISSN 0949-5673, S. 4 - 13
Abstract: 
Einführend wird in diesem Artikel ein knapper Blick in die frühe Vergangenheit geworfen, um die aktuellen Studiengänge ‚Bachelor Soziale Arbeit‘ und ‚Master Bildung und Soziale Arbeit‘ hinsichtlich der Curricula der Studiengangsvorläufer in einen Entwicklungsprozess eingebettet darzustellen. Ein zweiter ausführlicher Schwerpunkt dieses Artikels bildet die Betrachtung aktueller Strukturen in den Bachelor- und Masterstudiengängen ‚Soziale Arbeit‘ und ‚Bildung und Soziale Arbeit‘. Ziel soll hier sein, einem interessierten Personenkreis die Rahmenbedingungen und Inhalte dieser Studiengänge an der Universität Siegen näher zu bringen.
DOI: http://dx.doi.org/10.25819/ubsi/491
URN: urn:nbn:de:hbz:467-12295
URI: https://dspace.ub.uni-siegen.de/handle/ubsi/1229
License: https://dspace.ub.uni-siegen.de/static/license.txt
Appears in Collections:Publikationen aus der Universität Siegen

This item is protected by original copyright

Show full item record

Page view(s)

68
checked on Oct 30, 2020

Download(s)

65
checked on Oct 30, 2020

Google ScholarTM

Check

Altmetric


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.