Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.25819/ubsi/3084
Files in This Item:
File Description SizeFormat
Dissertation_Christine_Weigel.pdf2,07 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Dokument Type: Doctoral Thesis
Title: Essays on the role and impact of accountants in Mittelstand firms
Other Titles: Artikel zur Rolle und zum Einfluss von Rechnungswesenexperten in mittelständischen Unternehmen
Authors: Weigel, Christine 
Institute: Fakultät III - Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht 
Free keywords: Accountants, SMEs, Controller, Financial Manager, Ambidexterity, Strategy, KMU, Mittelstand, Ambidexterity, Finanzmanager, Strategie, Controller
Dewey Decimal Classification: 650 Management
GHBS-Clases: PUI
QCI
QDO
Issue Date: 2020
Publish Date: 2020
Abstract: 
Der deutsche Mittelstand fasziniert Praktiker und Forscher weltweit gleichermaßen. Trotz ihres Erfolges haben viele mittelständische Unternehmen Probleme aufgrund von Ressourcen-Beschränkungen, welche aus ihrer oftmals kleineren Unternehmensgröße resultieren. Diese Ressourcen-Beschränkungen sind mit einer Vielzahl von Schwierigkeiten verknüpft, die viele mittelständische Unternehmen erfahren. Zu diesen Schwierigkeiten gehören Probleme bei der Beschaffung von Kapital und dem Zugang zu anderen Ressourcen (beispielsweise Fachkräfte), ein Mangel an formalisierter Planung, Schwierigkeiten, Ressourcen in gleichermaßen innovative, aber riskante Projekte zu investieren und – im Fall von mittelständischen Familienunternehmen – Probleme in Bezug auf die Unternehmensnachfolge. Diese Dissertation hat das Ziel die Rolle und den Einfluss von Rechnungswesenexperten in mittelständischen Unternehmen zu untersuchen und zu analysieren, inwieweit Rechnungswesenexperten mittelständischen Unternehmen bei der Überwindung solcher Probleme helfen können. Aufbauend auf drei Artikeln bietet diese Dissertation den ersten systematischen Literaturüberblick über die Rolle und den Einfluss von Rechnungswesenexperten in kleinen und mittleren Unternehmen sowie zwei empirisch-quantitative Artikel, welche den Einfluss von Rechnungswesenexperten auf die Effizienz der Controlling-Systeme sowie auf den Grad der organisationalen Ambidextrie von Mittelstand-Unternehmen untersuchen.

German Mittelstand firms seem to have fascinated practitioners and researchers around the world for quite some time. Despite their success, Mittelstand firms do, however, frequently struggle with resource constraints resulting from their often-times smaller firm size. These constraints have been linked to a variety of problems for Mittelstand firms. Among those problems are difficulties regarding access to finance and other resources (e.g., highly skilled human resources), a lack of formalized planning, difficulties to provide resources to innovative, yet risky investments, and – in the case of family-owned Mittelstand firms – challenges resulting from succession processes. This dissertation has the purpose to analyse the role and impact of accountants in Mittelstand firms and to examine how accountants can help Mittelstand firms to overcome such difficulties. Building on three scientific articles, this dissertation provides the first systematic literature review on the roles and impact of accountants in small- and medium-sized enterprises, and two empirical quantitative papers analysing the impact of financial managers on the effectiveness of management control systems and the level of organizational ambidexterity in Mittelstand firms.
DOI: http://dx.doi.org/10.25819/ubsi/3084
URN: urn:nbn:de:hbz:467-16475
URI: https://dspace.ub.uni-siegen.de/handle/ubsi/1647
Appears in Collections:Hochschulschriften

This item is protected by original copyright

Show full item record

Page view(s)

161
checked on Oct 29, 2020

Download(s)

100
checked on Oct 29, 2020

Google ScholarTM

Check

Altmetric


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.