Please use this identifier to cite or link to this item: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:467-5063
Files in This Item:
File Description SizeFormat
macedo.pdf12,55 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Dokument Type: Doctoral Thesis
Title: Die Spuren der Schule von Porto Alegre in den Erinnerungen ihrer ehemaligen Schüler : die neue Funktion der Schule im Kontext der direkten Demokratie der Stadt
Authors: Ramos de Macedo, Eneida Maria 
Institute: Fakultät II Bildung, Architektur, Künste 
Free keywords: Schule des Citoyen, Thematische Komplexe
Dewey Decimal Classification: 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
GHBS-Clases: ICAF
Issue Date: 2011
Publish Date: 2011
Abstract: 
Ausgehend von den Erinnerungen ehemaliger Schüler, ehemaliger Lehrer und Lehrerinnen, der Autorin sowie zahlreicher Dokumente wird analysiert, wie im politischen Rahmen der "Direkten Demokratie" in Porto Alegre/Brasilien das Pädagogische Projekt "Schule des Citoyen" am Beispiel der Schule Aramy Silva umgesetzt wurde. Im Rahmen einer Fallstudie wird über die Methode Trinagulation gezeigt, inwiefern das Projekt "Schule des Citoyen" eine demakratische Schule realisiert und dabei die traditionellen Muster der Institution Schule, ihrer Organisation und ihres Curriculumns überwindet.
URN: urn:nbn:de:hbz:467-5063
urn:nbn:de:hbz:467-5063
URI: https://dspace.ub.uni-siegen.de/handle/ubsi/506
License: https://dspace.ub.uni-siegen.de/static/license.txt
Appears in Collections:Hochschulschriften

This item is protected by original copyright

Show full item record

Page view(s)

267
checked on Oct 31, 2020

Download(s)

42
checked on Oct 31, 2020

Google ScholarTM

Check


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.