Please use this identifier to cite or link to this item: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:467-12002
Dokument Type: Article
Title: Medienbildung als Beitrag zur kulturellen Teilhabe von Menschen mit Behinderung? : Bestandsaufnahme und Perspektiven
Authors: Mayerle, Michael 
Institute: Fakultät II Bildung, Architektur, Künste 
Free keywords: Menschen mit Behinderung, Inklusion
Dewey Decimal Classification: 302.23 Medien (Kommunikationsmittel)
GHBS-Clases: KLEP
Issue Date: 2015
Publish Date: 2017
Journal: SIEGEN:SOZIAL - Analysen, Berichte, Kontroversen (SI:SO) 
Source: Siegen:Sozial : Analysen, Berichte, Kontroversen (SI:SO) ; 20 (2015) 1. - ISSN 0949-5673, S. 44 - 53
Abstract: 
In diesem Artikel sollen mögliche Beiträge der Medienbildung zur kulturellen Teilhabe von Menschen mit Behinderung aufgezeigt und diskutiert werden. An dieser Stelle findet der Begriff der Teilhabe Verwendung, weil er im sozialpädagogischen Feld der Behindertenhilfe häufig Verwendung findet und weil er sich u.a. auf Sozialleistungsansprüche von Menschen mit Behinderung/Benachteiligung bezieht. Dabei geht es auch um die Leistungsansprüche von Menschen mit Behinderung in Feldern digital-medialer bzw. kultureller Teilhabe. Ausgehend vom Konzept einer inklusiven Medienbildung und anhand von Ergebnissen aus dem inklusiven Medienbildungsprojekt PIKSL (Personenzentrierte Interaktion und Kommunikation für mehr Selbstbestimmung im Leben) sollen die Potenziale von Medienbildung hinsichtlich der Ermöglichung von kultureller Teilhabe exemplarisch aufgezeigt werden.
URN: urn:nbn:de:hbz:467-12002
URI: https://dspace.ub.uni-siegen.de/handle/ubsi/1200
License: https://dspace.ub.uni-siegen.de/static/license.txt
Appears in Collections:Publikationen aus der Universität Siegen

This item is protected by original copyright

Show full item record

Page view(s)

209
checked on Oct 25, 2020

Download(s)

155
checked on Oct 25, 2020

Google ScholarTM

Check


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.