Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.25819/ubsi/7762
Files in This Item:
File Description SizeFormat
Lernkatalysatoren_und_konvergierende_Objekte.pdf236,77 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Dokument Type: InProceedings
Title: Lernkatalysatoren und konvergierende Objekte
Authors: Ahrens, Volker 
Hieronymus, Martin 
Institute: Lehrstuhl für Technikdidaktik am Berufskolleg 
Fakultät IV - Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät 
Free keywords: Kompetenzorientierte Lehre, Lernkatalysatoren, Konvertierende Objekte
Dewey Decimal Classification: 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
GHBS-Clases: IGF
IIV
WHG
Issue Date: 2020
Publish Date: 2021
Abstract: 
Objekte können im sozialen Prozess des Lernens eine zentrale Rolle spielen. Dazu müssen sie jedoch bestimmte Eigenschaften aufweisen und gezielt eingesetzt werden. Im Kontext der Theorie sozialer Systeme bieten spezifische Theorien wie die Akteur-Netzwerk-Theorie (ANT), der Symbolische Interaktio-nismus oder die Affordanztheorie dazu Ansatzpunkte. Am Beispiel einer konkreten Lehrveranstaltung wird demonstriert, wie diese in der akademischen Lehre wirksam umgesetzt werden können.
Description: 
Konferenzbeitrag zur Online-Pre-Conference 2020 der 15. Ingenieurpädagogischen Jahrestagung 2021 am 23.10.2020, ausgerichtet von der Ingenieurpädagogischen Wissensgesellschaft
DOI: http://dx.doi.org/10.25819/ubsi/7762
URN: urn:nbn:de:hbz:467-17942
URI: https://dspace.ub.uni-siegen.de/handle/ubsi/1794
License: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/
Appears in Collections:Publikationen aus der Universität Siegen

This item is protected by original copyright

Show full item record

Page view(s)

30
checked on Mar 6, 2021

Download(s)

8
checked on Mar 6, 2021

Google ScholarTM

Check

Altmetric


This item is licensed under a Creative Commons License Creative Commons